04.07.2019

Er betrieb die Hölt`ne Sluse: Einer von Münsters letzten Kult-Wirten ist verstorben

Münster - Franz Renfert war ein echter Kult-Wirt, vielleicht der letzte in Münster. Jetzt ist er im Alter vopn 85 Jahren verstorben. Vor einigen durften wir ihn und seine Hölt`ne Sluse für eine Reportage porträtieren. Den Original-Bericht haben wir nochmals online gestellt. 

Mehr dazu

04.07.2019

Mitten in Münster: Hier schlagen die Superstars von morgen auf

Münster - Nadal war da, Federer auch. Boris Becker und Steffi Graf haben als Kinder auch bei den Tennis Europe-Turnieren gespielt. Das größte in Deutschland heißt Bärchen-Cup und findet zur Zeit auf dem THC-Gelände in Roxel statt. Für Tennis-Fans absolutes Pflichtprogramm. 

Mehr dazu

27.06.2019

Hot Banditoz & mehr: Dieses Wochenende wird heiß...

Münsterland - Am Wochenende steigen nicht nur die Temperaturen, sondern auch jede Menge Feste und Events: Hier gibt es eine Übersicht über einige der Feste in der Region - vom Sommer-Fest mit den Hot Banditoz am FMO bis hin zum Dülmener Weinfest in historischer Kulisse. 

Mehr dazu

27.06.2019

Neue Architektur: Mäuschen spielen, wo man sonst nicht reinkommt...

Foto: Borowski & Sasse GmbH

Münsterland - 170 Objekte in 88 Städten: Am 29. und 30. Juni ist wieder Tag der Architekur in NRW. Und auch im Münsterland gibt es viele Objekte, die für Architektur-Freunde ausnahmsweise offen stehen...

Mehr dazu

26.06.2019

Es drohen Verbrennungen! Stadt warnt vor dieser Pflanze

Münster - Der Riesenbärenklau wuchert in Münster. Und zwar genau da, wohin Familien oder Leezen-Ritter gerne Ausflüge machen - an Wegesrändern, an der Werse und an der Aa. Bei Kontakt drohen schmerzhafte Hautverbrennungen. Deshalb bitte die Stadt jetzt sogar die Bürger um ihre Hilfe.

Mehr dazu



DAS NEUSTE VON INSTAGRAM #MUENSTERMAGAZIN