Achtung! Sperrung in der Metzer Straße

Das Eckgrundstück an der Metzer Straße / Hammer Straße erhält einen neuen  Kanalanschluss. Während  der Arbeiten kann von der Hammer Straße aus nicht in Richtung Inselbogen abgebogen werden. Foto: Stadt Münster.

Münster – Zwischen Montag, 21. Oktober und Freitag, 25. Oktober ist mit starken Verkehrsbehinderungen an der Ecke Hammer Straße/Metzer Straße zu rechnen. Grund für die Sperrung ist die Arbeit an einem Wohnhaus.

Weil für einen Neubau an der Ecke Hammer Straße/Metzer Straße ein Kanalanschluss gebaut wird, wird die Einfahrt in die Metzer Straße in Richtung Inselbogen von der Hammer Straße her nicht möglich sein. Das Abbiegen in die Hammer Straße bleibt in beide Richtungen möglich. Dennoch ist an dieser Stelle mit Baulärm und mit Behinderungen in alle Richtungen zu rechnen. Eine Umleitungsstrecke wird ausgeschildert. Busse in Richtung Weseler Straße werden über den Sentmaringer Weg umgeleitet.