Achtung! Straßensperre!

Bis zum 11. Oktober bleibt die Hafenstraße für PKW teilweise gesperrt

Münster - Wieder ein Rohrbruch, wieder eine Baustelle und wieder Verzögerungen im Straßenverkehr. Noch bis Freitag, 11. Oktober, sollen die Bauarbeiten an der betroffenen Stelle dauern.

Am Dienstag, 01. Oktober ist es aufgrund von Korrosion zu einem Rohrbruch unter der Hafenstraße auf Höhe der Bahnunterführung gekommen. Mitarbeiter der Stadtwerke haben den Schaden sofort unter Kontrolle gebracht und das entsprechende Rohr repariert. Weil aber die Straße komplett unterspült wurde, muss die Fahrbann vollständig erneuert werden. Bis zum Abschluss der Straßenarbeiten (voraussichtlich am Freitag, 11. Oktober) bleibt die Hafenstraße zwischen den Kreuzungen mit der Bahnhofsstraße/Friedrich-Ebert-Straße und mit Hansaring, Albersloher Weg und Bremer Straße für Autos gesperrt. Radfahrer und Fußgänger können die Baustelle ungehindert überqueren, die Buslinien  6, 8, 14, 17, S30 und N82 werden umgeleitet.

Nähere Informationen zu den Umleitungen und zum Fortschritt der Bauarbeiten finden Sie hier.