WWU unter den Top Ten

Experten Stufen die Westfälische Wilhelms-Universität als acht- bis zehntbeste Universität Deutschlands ein.

Shanghai-Ranking: Die WWU zählt zu den besten zehn deutschen Hochschulen.
Copyright:WWU - Jan Lehmann

Münster/Shanghai - Die Westfälische Wilhelms-Universität liegt im Deutschlandvergleich laut "Academic Ranking of World Universities" in der Ranggruppe acht bis zehn. International liegt die WWU in der Raggruppe 151 bis 200. Für vier Fächer reicht es international sogar für die Top 100.

Seit 2003 bewerten Experten weltweit universitäre Forschungsleistungen im "Shanghai Ranking". Die Bewertung kommt von der Shanhai Jiao Tong Universität. Maßstäbe für die Bewertung sind vornehmlich Veröffentlichungen in namhaften Wissenschaftsmagazinen, Zitationsraten und Auszeichnungen für einzelne Wissenschaftler, wie die Fields-Medaille oder der Nobel-Preis. Aus Münster überzeugten vor allem die Leistungen der Mathematik (Ranggruppe 51-75), der Geowissenschaften, der Kommunikationswissenschaften und der Chemie (jeweils Ranggruppe 76-100).

Insgesamt landet Münster damit auf Platz neun der besten deutschen Hochschulen. Die genauen Ergebnisse des Rankings gibt es hier.