MÜNSTER! Magazin

Neuerdings mit Sack und Pack mit dem Lastenrad unterwegs: der münstersche Fotograf Christoph Steinweg Foto: Anna Surma/studio pp

Januar 2022 N°109


Der radelnde Fotograf

Seinen ganz persönlichen Beitrag zur autofreien Innenstadt leisten: Das möchte der münstersche Fotograf Christoph Steinweg. Und mit seinem kürzlich erworbenen Lastenrad steht diesem Vorhaben auch nichts mehr im Wege, denn „Strecken bis zu zehn Kilometer hin und dann auch wieder zurück“ legt er seit einigen Wochen mit seiner geräumigen Leeze zurück.

Text Britta Heithoff


„Wie willst Du das denn machen?“ Freunde und Berufskollegen waren doch ein bisschen erstaunt, als Christoph Steinweg ihnen eröffnete, dass er nun als radelnder Fotograf in Münster unterwegs sein würde. Und wer schon mal gesehen hat, was ein Profi-Fotograf so alles mitbringt zu Fotoshoots, der ahnt, dass das neue Mobilitätskonzept von Christoph, genannt Chris, durchaus herausfordernd ist.

[...]

 Den vollständigen Beitrag lesen Sie in der Januar Ausgabe des MÜNSTER! Magazins No.109.