MÜNSTER! Magazin
MÜNSTER! Magazin

Die Top Themen in Vorschau.
Ihr MÜNSTER! Magazin Newsletter

Jetzt bestellen

Endlich wieder Hundewetter, hallo lieber Herbst!  Unsere neue Ausgabe steckt wieder voller Genussentdeckungen, Terminhinweise und ist randvoll mit tollen Tipps. Wir haben 100 starke Seiten der Stadt für Ihre gemütlichen Lese- und Inspirationsstunden vorbereitet. Stichworte, freuen Sie sich auf Ausstellungen, Historische Rückblicke, Kulinarisches für Genießer, Anregungen für Familien und allerlei Impressionen aus Münster. Viel Freude bei der Lektüre und hier einige Kostproben:


MÜNSTER! Magazin

Text Cornelia Höchstetter

Happy Birthday, 
Kaiser Barbarossa

Der römisch-deutsche Kaiser Friedrich I. Barbarossa feiert in diesem Jahr seinen 900. Geburtstag. Weil der Schwabe westfälische Verwandtschaft sowie Berührungspunkte nach Münster hat, lädt das LWL-Museum für Kunst und Kultur ein in die große Ausstellung: „Barbarossa. Die Kunst der Herrschaft.“ 

Weiterlesen

Text Mona Contzen

Spielplätze in Münster

In unserer MÜNSTER! Magazin-Serie stellen wir Spielplätze im Stadtgebiet vor, die einen Besuch wert sind. In dieser Folge verraten wir einen Geheimtipp: Der Spielplatz Mühlenstraße fühlt sich wunderbar nach Wald an, ist zentral gelegen und trotzdem gut versteckt.

Weiterlesen
MÜNSTER! Magazin

MÜNSTER! Magazin

Text Sarah Luisa Ostermann

Vegan – Genuss für alle

Zusammen ausgehen, den Gaumen verwöhnen, es sich gut gehen lassen – Münsters vielseitige Gastronomie macht dies möglich. Und sie bereichert auch immer mehr mit einem veganen Angebot: mit Gerichten, die rein pflanzlich auskommen, ohne Fleisch, Fisch, Milch- und Eierprodukte. Wir haben in vier verschiedenen  Restaurants nachgehakt: Wie sind die Beweggründe für das vegane Angebot und wie sehr trifft es in Münster auf Zustimmung?

Weiterlesen

Text Ulrike MEywald

Riviera in St. Mauritz

Es fühlt sich an wie ein Kurztrip an die französische Riviera, wenn man das Haus von Patrizia und Frank in St. Mauritz betritt. Französische, spanische und ein paar wenige chinesische Möbel und Dekoelemente wurden stilvoll zu einem Gesamtkunstwerk arrangiert.

Weiterlesen
MÜNSTER! Magazin