26.06.2019

Es drohen Verbrennungen! Stadt warnt vor dieser Pflanze

Münster - Der Riesenbärenblau wuchert in Münster. Und zwar genau da, wohin Familien oder Leezen-Ritter gerne Ausflüge machen - an Wegesrändern, an der Werse und an der Aa. Bei Kontakt drohen schmerzhafte Hautverbrennungen. Deshalb bitte die Stadt jetzt sogar die Bürger um ihre Hilfe.

Mehr dazu

25.06.2019

Prozessionspinner, Kriebelmücke - und jetzt eine Wespenplage?

Münster - Das Münsterland ächzt unter dem Eichenprozessionspinner, dazu hinterlässt die Kriebelmücke zahllose kleine Bisse. Und jetzt warnt die RP auch noch vor einer Wespenplage in NRW. Aber stimmt das wirklich? Wir haben für das Münsterland nachrecherchiert, wie die Schädlingsbekämpfer im Münsterland die Situation einschätzen.

Mehr dazu

23.06.2019

Feuerwehr kämpft verzweifelt gegen Hof-Brand - und hat keine Chance...

Dülmen - Großeinsatz für die Feuerwehr in Merfeld bei Dülmen. Ein alter münsterländischer Pferdehof brannte fast komplett ab. Der Einsatz der 130 Helfer war ein verzweifelter Kampf gegen die Flammen - und blieb am Ende erfolglos. 

Mehr dazu

21.06.2019

Das ist los im Münsterland

Münsterland - Mit dem Sommer dreht auch das Münsterland richtig auf: Am Fronleichnahms-Wochenende ist in in Münster und der Region wieder jede Menge los - von dem Flurstücke-Festival, über die Feiern zu 700 Jahren Ramsdorf bis hin zur Grünflächenunterhaltung entlang der Promenade. Ein paar Veranstaltungen haben wir zusammengestellt.

Mehr dazu

18.06.2019

Alarmstufe Rot! Fast jede Eiche vom Prozessionspinner befallen

Münster - So schlimm war es noch nie: Fast jede städtische Eiche ist vom Eichenprozessionspinner befallen. Die Brennhärchen können gerade für Allergiker gefährlich werden. Die Bekämpfungs-Teams arbeiten mit Hochdruck, werden der Menge aber nicht mehr Herr.

Mehr dazu



DAS NEUSTE VON INSTAGRAM #MUENSTERMAGAZIN


NeinJa

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Zur Verbesserung unserer Dienste möchten wir gerne Ihre Nutzung der Website mit Hilfe von Google Analytics auswerten. Sind Sie damit einverstanden? Weitere Infos sowie die Möglichkeit, der Zustimmung zu widersprechen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.